Bücher

Lyrisch-leicht – Meine Meinung zu John Greens „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“

Hallo liebe Leser! auf eine Rezension folgt eine Rezension – ein Musterbeispiel an Abwechslung ist das nicht gerade. Doch in letzter Zeit kommen mir einfach so viele Bücher unter die Nase, dass ich euch wieder mal von einem von ihnen berichten möchte. Es handelt sich um John Greens „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“ oder –… Weiterlesen Lyrisch-leicht – Meine Meinung zu John Greens „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“

Bücher

Ein Zukunftsroman mit Herz – „Coldworth City“ von Mona Kasten

Hallo liebe Leser! Längere Zeit war es still hier. In den letzten Wochen, so ganz ohne Uni, sind mir irgendwie die Ideen ausgegangen, was Blogeinträge betrifft. Gelesen habe ich auch nicht viel, weshalb ich auch keine Rezensionen hochladen konnte. Doch ab heute soll sich das ändern und ich möchte mich hier wieder öfter zu Wort… Weiterlesen Ein Zukunftsroman mit Herz – „Coldworth City“ von Mona Kasten

Studium

Goldene Regeln für mündliche Prüfungen

Hallo liebe Leser! inzwischen liegen schon ein paar mündliche Prüfungen hinter mir. Auch heute musste ich mich wieder so einer Situation stellen, was ich zum Anlass genommen habe, mir mal ein paar Gedanken über meine Vorgehensweise zu machen. Ich habe gemerkt, dass ich mir im Laufe der drei Semester bestimmte Techniken angeeignet habe, die es… Weiterlesen Goldene Regeln für mündliche Prüfungen

Studium

Schreiben kann man lernen? – Mein Fernlehrgang

Hallo liebe Leser! heute gibt es endlich den Beitrag zu meinem Lehrgang. Für alle, die sich jetzt berechtigterweise fragen, wovon ich rede: Vor einem guten halben Jahr habe ich angefangen, einen Schreiblehrgang (an der Schule des Schreibens) zu absolvieren mit dem Thema „Kinder- und Jugendliteratur“. Kleiner Disclaimer: Ich mache hier keine Werbung und bekomme auch… Weiterlesen Schreiben kann man lernen? – Mein Fernlehrgang

Bücher

Rezension „Berühre mich. Nicht.“

Hallo liebe Leser! in den letzten Tagen bin ich total im „Young-Adult-Fieber“. Eines der Bücher, die ich im Zuge dessen gelesen habe, möchte ich euch heute vorstellen. Es geht um „Berühre mich. Nicht.“ von Laura Kneidl. Wir verfolgen die Geschichte von Sage, die etwa 3000 Kilometer von ihrer Familie wegzieht, um zu studieren und ein… Weiterlesen Rezension „Berühre mich. Nicht.“

Studium

Semesterrückblick WiSe 2017/18

Hallo liebe Leser! die Vorlesungszeit ist vorbei und da dachte ich, es ist trotz noch ausstehender Prüfungsleistungen Zeit für einen Rückblick. Für alle die, die überlegen, zum Sommer entweder mit Germanistik oder Komparatistik anzufangen, ich habe hier, hier und hier Posts dazu verfasst. Zu meinem ersten Semester habe ich ebenfalls einen Rückblick verfasst, diesen verlinke ich… Weiterlesen Semesterrückblick WiSe 2017/18